EN

Mengamuk Films ceased operations in 2016

Mengamuk* Films' aim is to produce feature films, documentaries and artistic projects that tread new paths in form and content. These works should challenge conventional methods of film production just as much as they should cross the defining lines between various filmic and artistic forms of aesthetic expression.

Mengamuk Films sees film as an art form and instrument of aesthetic resistance. We seek to collaborate with filmmakers and artists who desire to contribute to the further development of this young art form and who share the opinion that art must not only be created out of an independent spirit, but must also assert itself furiously and passionately.

* In the Malay language, mengamuk means, roughly defined, “to make a furious and desperate charge”.

DE

Mengamuk Films Ziel ist die Produktion von Spiel- und Dokumentarfilmen, wie auch filmischen Kunstprojekten, die formal und inhaltlich neue Wege beschreiten. Herkömmliche Methoden der Filmproduktion sollen dabei genauso hinterfragt werden, wie die Grenzen zwischen filmischen und künstlerischen Formen des ästhetischen Ausdrucks sich vermengen sollen. 

Mengamuk Films versteht Film als Kunstform und Instrument des ästhetischen Widerstandes. Wir suchen die Zusammenarbeit mit Film- und Kunstschaffenden, die zur Weiterentwicklung dieser jungen Kunstform beitragen möchten und der Auffassung sind, dass Kunst aus einem unabhängigen Geist heraus entstehen und sich wild und leidenschaftlich für etwas einsetzen muss.

* Mengamuk ist ein malaiischer Begriff, der grob definiert "sich wild und leidenschaftlich einsetzen" bedeutet.